Stiftungsrat

Der Stiftungsrat ist das oberste Organ der Zürcher Filmstiftung. Er erlässt die Förderreglemente, legt das jährliche Förderbudget fest und wählt die Mitglieder der Fachkommissionen. Zudem formuliert er die strategischen Zielvorgaben.

Der aus vier Mitgliedern des Stiftungsrates gebildete Ausschuss (GLA) überwacht die administrative Tätigkeit der Geschäftsstelle und der Fachkommissionen. In der künstlerischen Beurteilung der eingereichten Projekte sind die Fachkommissionen jedoch vollständig unabhängig und entscheiden abschliessend. Im Falle einer Beschwerde beschränkt sich der Stiftungsrat auf die Willkürprüfung.

Der Stiftungsrat setzt sich zusammen aus:

Corine Mauch Präsidentin Stadtpräsidentin von Zürich Zürich
Micha Lewinsky Vizepräsident, Mitglied GLA Autor und Regisseur Zürich
Karin Koch Mitglied GLA Filmproduzentin (Dschoint Ventschr) Zürich
Claire Schnyder Mitglied GLA stv. Direktorin Kultur der Stadt Zürich Zürich
Simon Hesse Mitglied GLA Filmproduzent (Hesse Film GmbH) Zürich
Jacqueline Fehr Regierungsrätin (Direktion der Justiz und des Inneren) Zürich
Martin Arnold Gemeindepräsident von Oberrieden Oberrieden
Ernst Wohlwend ehem. Stadtpräsident von Winterthur Winterthur
Edouard A. Stöckli Unternehmer Zürich